Lebkuchenhaus mal ganz anders

LEbkuchen

Vorweihnachtszeit heißt Plätzchen backen. Kinder lieben es, erst den Teig roh zu essen und dann die noch warmen Ausstecherle mit allem was geht wild zu dekorieren. Besonders ergiebig in Sachen Deko sind Lebkuchenhäuser, schon wegen der großen Fläche. Auf der Suche nach einem einfachen Rezept für euch bin ich auf so coole Modelle gestoßen, dass ich meinen Plan leicht geändert habe. Hier also nun besonders einfache UND originelle Lebkuchenhaus-Ideen. Ihr werdet sie lieben, ich weiß es …

Teigrezepte für Lebkuchenhäuser gibt es haufenweise im Netz. Bevor ihr euch für eins entscheidet, solltet ihr überlegen, ob das Haus später tatsächlich gegessen wird. Oftmals werden nur der Zuckerguss und die Gummibärchen genascht, der inzwischen getrocknete Lebkuchen wird verschmäht. In diesem Fall tun es auch ganz einfache Rezepte mit wenigen Zutaten. Als Tipp findet ihr zwei ganz spezielle Rezepte in meiner Liste: eines ohne Gluten und eines ganz ohne Backen.

  1. Ein Iglu! Warum kommt man da nicht selber drauf? Dieser hier ist noch dazu glutenfrei und tatsächlich sehr leicht nach zu machen. Das Rezept dazu findet ihr hier.
  1. Ein Hochhaus. Einfacher geht’s schon fast nicht mehr, aber der Effekt ist grandios. Hierfür könnt ihr jeden Lebkuchenhaus-Teig nehmen.
  1. Die Steigerung des Hochhauses – eine ganze Stadt, Manhattan vielleicht? Auch hier könnt ihr jeden Teig nehmen. Nur viel Zuckerguss und etwas Geduld braucht ihr. Ansonsten ein Kinderspiel.
  1. Das Mini-Häuschen ist ein tolles Mitbringsel zum Weihnachts-Menü oder eine schöne Deko für die Festtagstafel. Lässt sich gut aus fertigem Honigkuchen schnitzen.
  1. Ganz ohne Backen und perfekt für Kinderhändchen sind diese kleinen Hütten aus Butterkeksen mitsamt Gummibärchen-Bewohnern. Ihr keksbraucht nur noch Zuckerguss zum Kleben. Und damit das Ganze nicht so leicht zusammenbricht, dient ein Dominostein im Inneren des Hauses als Stütze. Warum nicht gleich ein ganzes Dorf bauen? Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Besonders hübsch finde ich das Lagerfeuer aus Salzstangen.

Viele weitere tolle Meisterwerke findet ihr hier, wenn auch der Nachbau dieser Kreationen etwas schwierig sein dürfte.

Viel Spaß mit euren kleinen Baumeistern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.