Die Top 7 Ferienparks bei uns und unseren Nachbarn

Der gelungenste Urlaub ist der, in dem alle Familienmitglieder gleichermaßen auf ihre Kosten kommen: die Kids haben Spaß und die Eltern können sich erholen. Sehr wahrscheinlich ist diese Kombi beim Besuch eines Ferienparks, denn hier sorgen jede Menge Attraktionen für die Belustigung der Kinder jeden Alters und komfortable Unterkünfte in reizvoller Umgebung sind Balsam für die Seele gestresster Mamas und Papas. Ein paar besonders schöne Ferienparks haben wir für euch genauer unter die Lupe genommen.

Kurz vorweg: Ferienpark ist nicht gleich Ferienpark. Manche bieten ein komplettes Rundum-sorglos-Paket mit spektakulärem Hotel inmitten einer riesigen Erlebniswelt, andere frönen eher dem beschaulichen Campen in wunderschöner Natur mit Badevergnügen im dazugehörigen See. Unsere Auswahl hat von jedem etwas, wobei die „Beschäftigung“ der Kinder unser wichtigstes Kriterium war.

Bei allen Parks lohnt es sich, nach Angeboten Ausschau zu halten. So gibt es fast immer Frühbucherrabatte oder Jahreszeiten-Specials. Die von uns angegebenen Preise sind Beispiele für solche Angebote, die sich allerdings beinahe täglich ändern. Unter den entsprechenden Links könnt ihr euch schnell über aktuelle Aktionen und Preise informieren. Und los geht’s!


centerparcCenter Parcs Bispinger Heide, Lüneburger Heide

Eindeutig ein Beispiel für die luxuriösere Variante eines Ferienparks bietet die Bispinger Heide spektakuläre Kinderaktivitäten für jedes Alter und gleichzeitig ein großes Wellnesscenter für die Eltern. Ob Wildwasserbahn, Ponyreiten, Klettern, Laserbattle oder Toben in der Indoor-Spielwelt – hier wird es niemandem langweilig und auch die kleinen Gäste werden gut betreut. Shoppen gehen oder Live Shows genießen könnt ihr im tropisch angehauchten Market Dome.

Ein großes Plus der Bispinger Heide ist ihre schöne Lage inmitten der Lüneburger Heide mit viel Grün und immer wieder Wasserflächen. Das ermöglicht auch die ungewöhnlichen Wohnmöglichkeiten: Luxus-Baumhäuser, schicke Hausboote und komfortable Ferienhäuser.

  • Anfahrt: Sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn und dem Bus möglich.
  • Kosten: Das Ferienhaus für 4 Personen und 7 Nächte gibt es ab 529€ (Frühbucherrabatt), Eintritt zu den Attraktionen inklusive, Kinderbetreuung teilweise kostenpflichtig
  • Weiter Infos: http://www.centerparcs.de/bispinger-heide


 

Weissenhaeuser-StrandWeissenhäuser Strand, Ostsee

Etwas bodenständiger aber nicht weniger komfortabel gibt sich der Ferienpark Weissenhäuser Strand direkt an der Ostsee bei Oldenburg. Ein subtropisches Badeparadies mit rasanten Wasserrutschen darf hier genauso wenig fehlen, wie ein Dschungelland – diesmal inklusive echter exotischer Tiere – mit Hochseilgarten und natürlich der obligatorische Indoor-Spielplatz. Dazu kommen Freizeitangebote für die ganz Kleinen im KIDZ-Club, für die etwas Größeren werden Outdoor-Aktivitäten wie Tennis, Beachvolleyball, Strandreiten, Windsurfen und viele mehr angeboten.

Ihr könnt zwischen einer Ferienwohnung mit Selbstversorgung oder einem Zimmer im Vier-Sterne-Strandhotel wählen. In beiden Fällen seid ihr mittendrin im Geschehen und genießt trotzdem die Ruhe und Weite der wunderschönen Ostsee.

  • Anfahrt: Gut mit dem Auto und direkt mit der Bahn zu erreichen.
  • Kosten: Die Ferienwohnung für 4 Personen und 7 Nächte kostet ab 406€ (Angebot außerhalb der Hauptsaison), freier Eintritt in Badeparadies und Dschungelland, Kinderbetreuung teilweise kostenpflichtig
  • Weitere Infos: https://www.weissenhaeuserstrand.de/


EftelingEfteling, Niederlande

Efteling ist ein alter Hase unter den Ferienparks – immerhin ist das Unternehmen im Süden Hollands schon seit 60 Jahren erfolgreich im Geschäft. Entsprechend muten die Attraktionen auf der riesigen Fläche von über 100 Fußballfeldern fast ein wenig old school-mäßig an. Natürlich gibt es rasante Wildwasserbahnen und verschiedene Achterbahnen für jedes Alter und jeden Geschmack. Doch fast alles dreht sich um Elfenwelten, Märchenwälder, Spukschlösser und mystische Gestalten. Spektakulär ist die größte Wassershow Europas mit bunten Fontänen, Licht und Musik.

Übernachtungen werden in einem eigenen Hotel und in Ferienwohnungen angeboten. Außerdem gibt es wirklich bezaubernde kleine Ferienhäuser direkt am Seeufer, für die sich ein Besuch schon lohnen würde.

  • Anfahrt: Der Park liegt zwischen Eindhoven und Rotterdam und ist am besten mit dem Auto zu erreichen.
  • Kosten: Die Ferienwohnung für 4 Personen und 4 Nächte wird ab 565€ angeboten. Der Eintritt in den Park ist frei.
  • Weitere Infos: http://www.efteling.de/


centerparcCenter Parcs Les Trois Forets, Frankreich

Wie die Bispinger Heide gehört auch der Park Les Trois Forets zu der bekannten Center Parcs-Kette. Entsprechend ähnlich sind sich auch die Ausstattungen und Attraktionen, wie etwa die Wasserwelt Aqua Mundo, der Indoorspielplatz BALUBA oder der Market Dome. Den Unterschied macht eindeutig die Lage. Les Trois Forets liegt westlich von Strasbourg inmitten eines riesigen Waldes, der denn auch nicht nur den Namen des Ferienparks bestimmt, sondern auch das Motto „Natur“. Es gibt einen echten Bauernhof mit Streichelzoo, Reiten und zahlreiche weitere Aktivitäten an der frischen Luft.

Selbst die Ferienhäuser sind nachhaltig gebaut und bieten in der Luxusvariante eine eigene Sauna und ein Sprudelbad.

  • Anfahrt: Der Park in Hattigny ist am einfachsten mit dem Auto zu erreichen. Der nächste Bahnhof ist 20 km entfernt in Sarrebourg.
  • Kosten: Das Ferienhaus für 4 Personen und 7 Nächte kostet ab 684€. Der Eintritt in den Park ist frei.
  • Weitere Infos: http://www.centerparcs.de/de-de/trois-forets


LalandiaLalandia in Billund, Dänemark

Ohne Wasserlandschaft geht es nicht und der dänische Ferienpark Lalandia in Billung wartet gleich mit dem größten Badeland Skandinaviens auf, inklusive Wellnesserlebnisse für Kinder und Eltern. Sonst geht es hier eher sportlich zu, z.B. in der Eislaufhalle, auf Indoor-Ballspielplätzen oder an der Kletterwand. Die Kleinsten werden im Monky Tonky Land betreut, während sich die Eltern entspannt zurücklehnen können. Eine Besonderheit in Lalandia ist die eigene kleine Mall, ein kleines Shoppingparadies für alle Familienmitglieder.

Die Ferienhäuser liegen um den Park herum, eine lustige, kleine Eisenbahn bringt euch direkt bis zum Eingang.

  • Anfahrt: Am einfachsten mit dem Auto oder dem Flugzeug. Der nächste Flughafen ist in Billund und etwa 3 km von Lalandia entfernt.
  • Kosten: Das Ferienhaus für 4 Personen und 7 Nächte gibt es ab 719€. Der Eintritt in den Park ist inklusive.
  • Weiter Infos: https://www.lalandia.dk/de-de/billund


Katschberg-LandalLandal Katschberg, Österreich

Wem die Bade- und Dschungellandschaften zu viel des Guten sind, der ist in Landal bestens aufgehoben. Auf der Sonnenseite der Hohen Tauern auf 1.650 m Höhe gelegen ist dieser kleine Ferienpark das perfekte Ziel für Naturliebhaber. Abgesehen von sämtlichen sportlichen Aktivitäten, die in den Bergen so möglich sind – Wandern, Biken, Klettern – gibt es auch noch diverse kinderfreundliche Einrichtungen. Ob Wasserspielplatz, Trampolin, Ponyalm mit Streichelzoo oder Kletterwald, die Kids werden sich bestimmt nicht langweilen.

Die Ferienwohnungen sind einfach-komfortabel mit wunderbarem Blick auf die Berge. Das geliebte Haustier darf mitgebracht werden.

  • Anfahrt: Am besten mit dem Auto nach Katschberg.
  • Kosten: Das Ferienhaus für 4 Personen und 7 Nächte wird ab 369€ angeboten.
  • Weitere Infos: http://www.landal.de/katschberg


legolandLegoland, Günzburg

Zu DEM Ferienpark in Deutschland schlechthin braucht man nicht viel zu sagen und er sei auch nur der Vollständigkeit halber erwähnt. Lego-Welten in allen Variationen und Größen, die besonders gut von dem 65 m hohen Aussichtsturm zu überblicken sind, begeistern nicht nur die Kids. Und wer selber kreativ werden will, kann sich im Bau- und Test-Center ausprobieren. Das Legoland ist unbestritten ein Highlight, nicht nur für Lego-Fans.

Natürlich könnt ihr hier auch in der stilechten Legoburg übernachten. Das Erlebnis ist allerdings kein ganz billiger Spaß.

  • Anfahrt: Das Legoland liegt bei Ulm und ist sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn und einem Bus gut zu erreichen.
  • Kosten: 5 Nächte in der LEGOLAND Burg für Eltern mit 2 Kindern kosten inkl. Frühstück und 2 (!) Tage Parkeintritt ab 1477€.
  • Weitere Infos: https://www.legolandholidays.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.