Sieben coole Schultüten zur Einschulung

Die Sommerferien neigen sich in den meisten Bundesländern dem Ende zu oder sind gar schon vorbei, wir hier in Bayern haben noch drei Wochen Schonfrist, aber am 12. September geht es auch hier wieder los mit dem pauken. Allein in Bayern werden wir 2013 etwa 180.000 Schulanfänger haben. Um den ABC-Schützen den Eintritt in den Schulalltag etwas zu versüßen, gibt es die Schultüten, oft auch Zuckertüten genannt.

Der Brauch, tauchte erstmal um 1810 in Thüringen und Sachsen auf, heute ist es in ganz Deutschland verbreitet, seinen Kids zum Schulbeginn eine reich gefüllte Schultüte zu schenken. Früher im Bauch nur ein paar Zuckerstangen und Bonbons, findet man in den Schultüten von heute alles, was das Kinderherz begehrt: Süßigkeiten, Buntstifte, Schulzubehör, Barbies, Trecker, Eintrittskarten für den Zirkus – der Fantasie der Eltern ist keine Grenze gesetzt. Schultüten gibt es um den Schulanfang herum in jedem Kaufhaus und Schreibwaren-Laden oder man bastelt sie zusammen mit den Kids einfach selbst. Wer seinem Nachwuchs mit einer ganz außergewöhnlichen Schultüte eine Freude machen möchte, der findet auf der Selbstmach-Plattform Dawanda eine riesige Fülle an tollen Zuckertüten. Sieben unserer Favoriten stellen wir Euch hier vor:

Schultüte_Meer

Mit 65€ kein Schnäppchen, aber dafür unglaublich detailreich gearbeitet und für alle Kinder, die das Meer lieben. Der Name ist bei der Schultüte „Am Meer“ natürlich individualisierbar.

 

Schultüte_Stift

 Damit auch jeder weiß, was Sache ist… Stift in die Hand und los gehts mit dem lernen! Die Farbe des Stiftes kann nach euren Wünschen angepasst werden, der Preis der „Schultüte Stift“ ist mit 18,90€ mehr als fair.

Schultute_Fussball

 

Nicht nur die Schule beginnt wieder, auch die Vereine der Bundesliga kicken sich seit kurzem wieder durch die Gegend. Ihr hab einen Fußballfan zu Hause? Dann macht ihm/ihr die „Schultüte Fußball“ mit individualisierbaren Namen bestimmt große Freude.

 

Schultüte_Flieger

 

Für alle zukünftigen Piloten und Sky Marshalls… Der Name eures Nachwuchs wird auf der Flieger-Schultüte mit Moosgummi-Buchstaben aufgedruckt, die Höhe beträgt 100 cm. Ein passendes Geschwistertütchen kann zu der 38€ teuren Zuckertüte gegen kleinen Aufpreis mit dazu bestellt werden.

 

Schultüte_Eule

 

Fast schon ein moderne Klassiker: die Eule auf der Schultüte. Hier wirklich schön und aufwendig umgesetzt mit der süßen Vichy-Karo-Applikation und dem gepolsterten Ast auf der grünen Filzschultüte. Sieht sehr hochwertig aus, kostet aber nur knapp 35 €, für 3€ Aufpreis kann die Eulen-Schultüte mit Wunschnamen bestellt werden.

 

Monster

YEAH! Sowas hätte ich auch gerne als Schultüte gehabt! Der Zottel ist etwas ganz besonderes, sowas findet ihr im Handel sicher nicht. Mit Zähnen aus Leder und großen Kugelaugen ist diese Schultüte der absolute Hingucker. Wer noch 7€ extra auf die 58€ teuere Monster-Schultüte legt, bekommt noch einen Knochen mit Kindernamen zusätzlich.

 

FilzschultüteAus Merinowolle handgefilzte Schultüte mit süßen Glückspilzen für 74,90€. Der Körper der Glückspilz-Zuckertüte kann ausgestopft werden und später als bequeme Nackenrolle im Kinderzimmer verwendet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.