Tutu du Monde Kindermode AW 2014/2015

tutu1

Jetzt wirds zum heutigen Valentinstag doch noch ein bisschen romantisch… Das deutsch-australische Label Tutu du Monde (deutsch die Designerin, australisch der Standort) ist jetzt schon fast Stammgast bei Karla Knopf, weil wir mal wieder dem Zauber der feenhaften Kleidchen erlegen sind. Die aktuelle Kollektion heißt nicht umsonst „With Glitter in her Eyes“ und dürfte der wahrgewordene Traum aller kleiner Prinzessinnen sein.

Klassische Ballett-Tutus sind weiterhin der Leitfaden der Designerin Andrea Rembeck. Auf dieser Grundlage entwirft sie mit viel Liebe und großem Können Kleider, die schon fast poetisch sind. Ein stufiger Tutu-Rock mit paillettenbesetzten Oberteil und kleinen Tüllrüschen als Flügelärmelchen … klingt nach „too much“? Ist es nicht, weil die dezente Farbe Nougat das Kleid wieder erdet. Wie ein Blumenstrauß wirkt das Oberteil eines etwas leichteren Tüllkleides. Da sind aus Stoff Rosen gelegt und dicht an dicht aufgenäht, dazwischen wie zufällig eingestreut Pailletten in dem gleichen dunklen Pink. Federschmuck und glitzernde Armbänder machen den Look perfekt.

Wie wunderhübsch leicht und spielerisch die phantasievollen Kleider, Oberteile und Jumpsuits wirken, wenn sie getragen werden, zeigt das Video zur neuen Kollektion. Die Mädchen sehen aus wie kleine Elfen, stolz und dennoch unbeschwert. Am schönsten ist deshalb auch das Ende des Films, wenn sie samt teurer Kleider in der Meeresbrandung Spaß haben.

tutu2tutu5 tutu6 tutu4 tutu3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.