Reserved Kids Kindermode Kollektion Sommer 2015

 ReKids_spring_4_logo_CMYK

Seit kurzem ist das Modelabel Reserved hierzulande unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Von deutschen Kunden relativ unbemerkt hat sich das Unternehmen aus Danzig in den letzten Jahren zu einer der größten Modeketten Europas gemausert und ist inzwischen ernst zu nehmender Konkurrent von H&M.

Das Prinzip der Fashion-Retailer ist nämlich ganz ähnlich: Die neuesten Trends werden blitzschnell aufgegriffen und zu erschwinglichen Preisen angeboten. Hochglanzkampagnen mit großen Namen (Giorgia May Jagger, Brooklyn Beckham) und hochkarätigen Modells geben Reserved den Look eines hippen Labels und lassen den Verdacht von Billigmode gar nicht erst aufkommen. Wir kennen das bereits von H&M und MANGO – eine Strategie, die aufgeht.

Selbstredend hat Reserved neben Mode für Damen und Herren auch eine eigene Linie für Kids im Angebot. Die aktuelle Frühjahrs- und Sommerkollektion 2015 lässt laut eigenen Angaben urbane Trends auf die Welt der Natur treffen. Thematisch passend wurden die Modelle vor der rauen, ursprünglichen Kulisse Teneriffas inszeniert.

Unterschiedliche Mottos setzen stilistische Schwerpunkte. So sind die Kollektionen Mineral Heart für Mädchen und Stone Age für Jungen geprägt von natürlichen Farben und ungezwungenen Schnitten, kombiniert mit modernen Einflüssen wie knalligen Farbakzenten. Inspiration für die Linien High Technology und Urban Flow waren Skaterparks und sommerliche Stadtszenen. Street Art und Graffiti Kunstwerke standen denn auch Pate bei den coolen Farben und Prints der Shirts und Kleider. Miami Fever und Dark Tropic erinnern hingegen an Palmen, lässige Surfer und exotische Blumen.

Allen Linien gemeinsam sind der bequeme Schnitt und die Alltagstauglichkeit. Die Teile lassen sich wunderbar miteinander kombinieren und sehen immer trendig aus. Der verwaschene Look, die überwiegend sanften Farben und maritimen Streifen lassen sofort das Gefühl eines schönen Sonnentags aufkommen. Unsere absolute Lieblingskombi ist die Jeans-Pumphose mit dunkelblauer Spitzenbluse und rosa Ballerinas. Bei den Jungs lieben wir die Idee mit den Hosenträgern, wenn auch die Kids möglicherweise anderer Meinung sind.

Kann übrigens gut sein, dass in naher Zukunft auch in eurer Nähe eine Filiale von Reserved aufmacht. Alleine in diesem Jahr sollen es bis zu 20 neue Standorte in Deutschland sein. Bis es soweit ist, könnt ihr die Mode aber auch online bestellen. Und vielleicht einen ganz kurzen Gedanken auf die Produktionsbedingungen von Retail-Fashion verwenden.

ReKids_spring_25_logo_CMYK ReKids_spring_24_logo_CMYK ReKids_spring_23_logo_CMYK ReKids_spring_17_logo_CMYK ReKids_spring_15_logo_CMYK ReKids_spring_13_logo_CMYK ReKids_spring_12_logo_CMYK ReKids_spring_8_logo_CMYK ReKids_spring_7_logo_CMYK

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.