CHIC Smart Clothes Kindermode Kollektion Herbst/Winter 2016/2017

Diesmal ist es wieder soweit: Ui!!! Was für ein cooles Label! (Und zu solchen Begeisterungsstürmen lasse ich mich nur äußerst selten hinreißen.) Die Macher von CHIC Smart Clothes haben sich wirklich was Tolles einfallen lassen: Klamotten für Kinder, die auf verschiedene Weise getragen werden und zudem alle miteinander kombiniert werden können. Da lassen sich Jacken umdrehen, mit Gürtel stylen, noch mehr Jacken drüber anziehen oder auch mal als Kleid tragen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und das ist genau der Punkt von CHIC.

cmc2

Der Hintergedanke des in Polen ansässigen Labels ist, die Phantasie und die Talente der Kids zu achten und zu fördern. Kinder sind unbefangen, mutig, voller Ideen – CHIC gibt ihnen mit ausgeklügelten Kleidungsstücken ein Mittel an die Hand, Ideen auch umzusetzen. Warum nicht das Kleid über der Hose vom Bruder anziehen und seine Jacke gleich noch drüber? Die Farbe der Ärmel ist innen schöner, also warum nicht umstülpen? Jedes Teil lässt sich wenden, ist auf mehrfache Weise zu tragen und meistens unisex. Außerdem sind sie so geschnitten, dass sie eine ganze Weile mitwachsen.

CMC3

Damit das wilde Kreieren nicht mit einer optischen Überdosis endet, sind die Farben der Modelle bewusst dezent gewählt. Viel Grau in verschiedenen Schattierungen, Blau, Ecru und ein paar warme Rottöne bestimmen die Palette und Muster gibt es nur wenige. Egal, wie die kleinen Modemacher die Teile zusammenwürfeln, es kann praktisch gar nicht schlecht aussehen. Und kuschelig-bequem sind die Sachen auch.

cmc6

Bei so einer durchdachten Kollektion ist es naheliegend, dass auch die Qualität und die Produktionsbedingungen stimmig sind. Es werden nur beste Textilien nach ökologischen Standards aus Italien, Spanien, Portugal und Polen verarbeitet. Die Schneidereien sind in Polen angesiedelt, der Heimat von CHIC Smart Clothes.

cmc8

Das Unternehmen ist noch sehr jung und bringt im Herbst/Winter 2016/17 seine erste Kollektion auf den Markt. Die Modelle sind bereits von zahlreichen Läden in ganz Europa geordert und auch Online werden die Teile zu erstehen sein. Ein Besuch auf der Website lohnt sich also. Schon wegen der großartigen Idee, Kinder nicht zu bevormunden sondern aktiv mitgestalten zu lassen, wünsche ich CHIC viel Erfolg und zahlreiche verkaufte Kollektionen!

csc1 CMC7 cmc5

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.