bellybutton Kindermode Kollektion Winter 2015/2016

GRUPPE_01_247_300dpi_CMYK

Pflegeprodukte für Mama und Baby, hippe Umstandsmode und witzige Kinderkleidung – die Marke bellybutton ist weltweit auf dem Markt präsent und dürfte den meisten ein Begriff sein. Die aktuelle Winterkollektion für den Nachwuchs trifft vermutlich wieder genau den Geschmack der stylischen Mütter, die trotz modischem Anspruch auch noch Wert auf Alltagstauglichkeit legen. Wir haben für euch einen Blick darauf geworfen.

Begonnen hat die Erfolgsgeschichte von bellybutton im Jahr 1997, als sich die schwangeren (und prominenten) Freundinnen Ursula Carven und Dana Schweiger überlegten, schöne Produkte für Mutter und Kind zu entwickeln. Gemeinsam mit zwei, später drei Mitstreiterinnen wurde 1999 die erste Pflegelinie vorgestellt. Es folgten Umstandsmode für jeden Anlass und 2007 die erste Kinderkollektion. Inzwischen gibt es neben dem Online-Shop zahlreiche bellybutton-Läden in ganz Deutschland und der Erfolg geht auch nach über 15 Jahren ungebrochen weiter.

Die aktuelle Kollektion für Babys und Kids ist gewohnt trendy und folgt den Looks der coolen Mamas. Bestes Beispiel dafür ist die Kombination graue Fake-Fur-Jacke, blauer Schal, hellgraues Hängekleidchen und graue Chelsea-Boots im Leopardenmuster (!). Ein echter Hingucker und trotzdem lässig gemütlich.

ISABELLA_03_019_300dpi_CMYK

In diesem Ton ist eigentlich die ganze Kollektion gehalten. Die Farben variieren in Blau- und Grauschattierungen, dazwischen mal ein warmes Braun, kräftiges Rot oder sanftes Gelb als Akzent. Muster gibt es auch, aber die sind ebenfalls fast alle der Erwachsenenmode entlehnt, wie etwa Karos, Streifen oder große Punkte. Nichts ist aufdringlich, trotzdem sind die Outfits alles andere als langweilig.

Insgesamt ist die bellybutton-Kollektion tatsächlich ein Gewinn für die Kindermode, denn sie schafft es, die Zwerge niedlich aussehen zu lassen, ohne ihnen diesen „Süüüüüß“-Stempel aufzudrücken. Die Teile sind wegen ihres schlichten Designs toll zu kombinieren, altersgerecht und alltagstauglich. Was will man mehr? Das Promigedöns drumherum kann man ja einfach ignorieren, wenn man wie ich nicht so drauf steht.

ISABELLA_01_027_300dpi_CMYK HAYLIE_01_053_300dpi_CMYK GIOA_01_087_300dpi_CMYK FLORISA_02_016_300dpi_CMYK Emma_Messe_0014_presse

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.