The Scared is scared

Immer mal wieder gibt es in den unendlichen Weiten des Internets kleine Großartigkeiten, die so wundervoll sind, dass sie irgendwann fast jeder kennt oder kennen sollte. Dieses kurze Video gehört definitiv dazu. Die junge US-amerikanische Regisseurin Bianca Giaever brauchte ein Thema für ihren Abschlussfilm und fragte kurzerhand ein sechsjähriges Mädchen, wovon der Film handeln soll. Heraus kam ein Meisterwerk.

Die kleine Asa Baker-Rouse erzählt mit piepsiger Stimme spontan eine Geschichte, die voll von wunderbaren Lebensweisheiten ist, die nur einem Kind so einfallen können.

„The point oft the story is you dont really wanna go when something is closing cos then you have to wait to go back there.“

Und Bianca Giaever bringt das Kunststück fertig, Asas Gedanken und Sätze mit einfachsten Mitteln visuell perfekt umzusetzen. Ein Kleinod von knapp acht Minuten Länge, das jede Sekunde des Zusehens wert ist. Unbedingt anklicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.